Kreis-Kinder- und Jugendspiele 2019

Am 15. und 16. Juni 2019 erreichte das laufende Wettkampfjahr seinen Höhepunkt. In Flöha wurden die Kreis-Kinder- und Jugendspiele des Kreises Mittelsachsen ausgetragen.

Sowohl am Samstag als auch am Sonntag war unser Verein zahlreich vertreten. Insgesamt zeigten fast 250 Turnerinnen und Turner ihre Übungen. Dies zu ermöglichen erfordert eine straffe Organisation sowie eine Vielzahl an Kampfrichtern und Übungsleitern. Viele von ihnen waren an beiden Tagen im Einsatz und ihnen allen gebührt unser Dank.

Mädchen der Pflicht AK 7 sowie Kür AK 12 und 13 LK 4

Am Samstag waren zunächst die jüngeren Pflicht- und Kürklassen am Start.
Unsere Mädchen der AK 7, 8 und 9 haben schöne saubere Übungen geturnt. Im gigantisch starkem Starterfeld platzierten sie sich im guten Mittelfeld.
Helene Rothe, die im Mehrkampf Platz 5 erreichte, gewann zudem am Boden die Bronzemedaille.

In der Kürklasse 11 und jünger LK 4 feierte Nele Gypstuhl eine Premiere. Ihren ersten Kürwettkampf beendete sie sehr erfolgreich auf dem 3. Platz. Am Sprung konnte sie zudem die silberne und am Balken die bronzene Medaille in Empfang nehmen.
In der AK 12 LK 4 war Anna Charlott Herrmann mit Platz 6 im Mehrkampf am erfolgreichsten. Am Stufenbarren sicherte sie sich Silber und am Sprung Bronze. Maya Wolf konnte erneut ihre Stärke am Balken beweisen und dort die Goldmedaille holen.
Lia Lippold erreichte in der AK 13 mit Rang 5 ein sehr gutes Mehrkampfergebnis.

Jungen aller Alters- und Leistungsklassen, Mädchen Pflicht AK 8 und 9 sowie Kür 11 und jünger LK 4

Unsere Jungen turnten ebenfalls am Samstag um die Medaillen.
Gold im Mehrkampf ging hier an Johann Maier (AK 6/7), Markus Hoyer (11 u. jünger LK 4), Nicolas Herold (14/15 LK 4), Luca Georgi (12/13 LK 3) und Louis Halm (16/17 LK 3). Silber erkämpfte sich Domenik Körner (14/15 LK 4) und Bronzemedaillen bekamen Pascal Steidten (AK 8/9), Kevin Steidten (11 u. jünger LK 4) und Nino Götz (14/15 LK 4).
Viele weitere Medaillen bekamen unsere Turner an den einzelnen Geräten überreicht.

Pflicht AK 10, Kür 14/15 und 16/17 LK 4

Ein weiterer Wettkampftag folgte am Sonntag.
In der AK 10 meldete sich Wanda Voigt nach ihrer Verletzungspause sehr eindrucksvoll zurück und siegte im Mehrkampf der teilnehmerstärksten Wettkampfklasse an diesem Wochenende. Gold am Boden und Bronze am Sprung rundeten das starke Ergebnis ab. Ilana Stumvoll sicherte sich an ihrem Paradegerät Reck Bronze sowie einen sehr guten 5. Platz im Mehrkampf.

In der Kürklasse 14/15 LK 4 ließ Mareile Voigt im Mehrkampf sowie am Balken und Boden die gesamte Konkurrenz hinter sich. Jannika Stanko turnte sich in der AK 16/17 LK 4 sehr erfolgreich auf Platz 2 im Mehrkampf. Weitere Silbermedaillen kamen am Sprung und Stufenbarren hinzu.

Alle unsere Turnerinnen und Turner beglückwünschen wir zu diesen starken Ergebnissen.
Wir wünschen nun Allen schöne erholsame Ferien, um im September erfolgreich in die Mannschaftswettkämpfe zu starten.
Herzlichen Dank an Alexandra und Dirk für die schönen Fotos, die in der Galerie zu sehen sind.

Unsere Ergbnisse in der Übersicht:

NameAltersklasseMehrkampfGoldSilberBronze
Johann Maier6/7141
Rafael Schulz6/741
Pascal Steidten8/93114
Gustav Dörfler8/910
Tobias Jost8/912
Markus Hoyer11 u. jünger LK 4152
Kevin Steidten11 u. jünger LK 4314
Leon Junghannß12/13 LK 441
Lenard Rothe12/12 LK 4511
Nicolas Herold14/15 LK 41322
Domenik Körner14/15 LK 4225
Nino Götz14/15 LK 4325
Luca Georgi12/13 LK 317
Louis Halm16/17 LK 317
Ella Grütz711
Emilie Meißner714
Luiselotte Zopf715
Helene Rothe851
Kim Meier89
Leila Knorr811
Ida Rücker910
Wanda Voigt10121
Ilana Stumvoll1051
Maren Lippold1019
Nele Gypstuhl11 u. jünger LK 43111
Anna Charlott Herrmann12 LK 4611
Maya Wolf12 LK 491
Melina Scheithauer12 LK 411
Lia Lippold13 LK 45
Mareile Voigt14/15 LK 413
Jannika Stanko16/17 LK 423
Gesamt Medaillen7938 x Gold20 x Silber21 x Bronze

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.